Wir l(i)eben Gesundheit! | über 15'000 Produkte | Lieferung aus der Schweiz | Versandkostenfrei ab CHF 75.-

wellvida ag

GeloRevoice Halstabletten

Mehr von GeloRevoice

Zum effektiven Schutz der Mund- und Rachenschleimhaut

20 Stück
CHF 13.10

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gratislieferung ab einem Bestellwert von CHF 75.-

Verfügbar ab Lager

GeloRevoice enthält keine Antibiotika, Desinfizientien und Lokalanästhetika. Dadurch bleiben Mundflora, Darmflora, Geschmacksinn und Mundgefühl intakt.

Geniale Galenik
Die GeloRevoice Lutschtablette gibt die hydratisierenden Wirk- und Schleimstoffe dosiert über einen längeren Zeitraum an die Mund- und Rachenschleimhaut ab und wirkt dadurch langanhaltend und nachhaltig. Je nachdem wie stark die Tablette im Mund bewegt wird, erfolgt eine mehr oder weniger intensive Freisetzung der befeuchtenden und schützenden Hydrogel-Wirkstoffe.

Artikelnummer: 7613001202729
Pharmacode: 6388979
nicht retournierbar
  • Erhöhte Speichelfreisetzung durch Stimulierung der Speichelsekretion
  • Bildung eines langhaftenden, befeuchtenden und schützenden Hydrogels
  • Nachhaltiger Schutz und Befeuchtung von Mund- und Rachenraum

Xanthan, Carbomer, Natriumhyaluronat. Weitere Bestandteile: Isomalt, Natriumhydrogencarbonat, Xylitol, Citronensäure, Macrogol, Aromen (Kirsche, Menthol), Kaliummonohydrogenphosphat, Zinkstearat, Siliciumdioxid, Sucralose.

GeloRevoice bitte langsam bis zum vollständigen Auflösen lutschen, damit sich der Hydrogel-Komplex entfalten und verteilen kann. Die Halstabletten sollten nicht zerkaut oder ganz geschluckt werden.

Je nach Bedarf bis zu 6 Tabletten täglich lutschen. Es empfiehlt sich die Anwendung nach dem Essen.

Anwendungsbereich

  • Kratzen im Hals
  • Trockenheitsgefühl
  • Hustenreiz
  • Heiserkeit
  • Stimmversagen
  • dauerndes Räuspern
  • Halsschmerzen
  • Rachenentzündungen
  • Schnarchen

GeloRevoice fördert den Speichelfluss und bildet ein befeuchtendes Hydrogel auf der Mund- und Rachenschleimhaut. GeloRevoice wirkt rasch und langanhaltend.

Lagerhinweise

GeloRevoice Halstabletten sind unter 25°C und trocken aufzubewahren. Bitte verschliessen Sie nach jeder Tabletten-Entnahme die Aluminium-Röhre wieder sorgfältig.

Warnhinweise

GeloRevoice Halstabletten dürfen bei bekannter Allergie oder Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile nicht angewendet werden. Für Patienten mit stark eingeschränkter Speichelproduktion (z. B. Sjögren-Syndrom) ist die Anwendung nicht zu empfehlen. Bei Vorliegen einer Phenylketonurie (erbliche Stoffwechselkrankheit) ist zu beachten, dass GeloRevoice Halstabletten den Süssstoff Aspartam enthalten. Bitte verwenden Sie GeloRevoice Halstabletten nicht gleichzeitig mit anderen im Mund und Rachen anzuwendenden Mitteln. Bitte lutschen Siedie Tabletten nicht im Liegen, z. B. beim Einschlafen, da sonst die Gefahr des Verschluckens besteht.

Sicherheitshinweise

Nicht bei Kindern unter 6 Jahren anwenden (diese könnten die Tabletten zerkauen oder ganz schlucken).

Allgemeine Hinweise

GeloRevoice Halstabletten können über einen längeren Zeitraum oder zur Intervall­therapie eingesetzt werden. Sollten sich akute Beschwerden verschlimmern (z.B. Fieber, Halsschwellung, Glieder­schmerzen) oder nicht innerhalb von 3 Tagen
bessern, bitte Arzt aufsuchen.Nach jeder Tablettenentnahme das Aluminium-Röhrchen wieder sorgfältig schliessen.

Es liegen keine Erkenntnisse vor, welche gegen eine Anwendung von GeloRevoice während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen.

Nebenwirkungen
GeloRevoice Halstabletten können bei übermässigem Gebrauch abführend wirken und / oder Magen-Darm-Beschwerden hervorrufen.