Dein Begleiter für Deine Gesundheit | über 15'000 Produkte | Lieferung aus der Schweiz | Versandkostenfrei ab CHF 60.-

wellvida ag

Heidak Knospe schwarze Johannisbeere Ribes nigrum

Mehr von Heidak

Knosp Johannisbeere Ribes nig

30 Milliliter
CHF 20.20

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gratislieferung ab einem Bestellwert von CHF 60.-

Verfügbar ab Lager

Die vitale Kraft der Pflanzenknospen lässt sich immer im Frühjahr bestaunen, wenn innerhalb weniger Stunden die Blätter der Bäume und Sträucher austreiben. Bereits Hildegard von Bingen arbeitete im 11. Jahrhundert mit Knospenauszügen. Rund 900 Jahre später – in den 1960er Jahren – begann der belgische Arzt Dr. Henry Pol die Lebens- und Wachstumskräfte der Knospen konkret zu erforschen und für den Menschen nutzbar zu machen.

Was steckt in den Knospen?

Eine Knospe ist ein embryonaler Zustand aus dem sich Blüten und Blätter entwickeln und in der alle Potenziale der Pflanze gebündelt und kraftvoll vorhanden sind. Damit aus der Knospe gesunde Blüten und Blätter entstehen, findet man in Knospen unter anderem eine Vielzahl von sogenannten Phytohormonen. Diese sorgen dafür, dass sich die Knospe vor schädlichen Einflüssen durch Bakterien, Viren und Pilze schützen kann, sowie Fehlbildungen beim Wachstum verhindert werden. Auch weitere Inhaltsstoffe wie Polyphenole, Vitamine, Spurenelemente, Enzyme, Eiweisse und Mineralien können den Wachstums-, Regenerations- und Reparaturkräften der Knospe dienen.

Artikelnummer: 7640153490407
Pharmacode: 7187875
nicht retournierbar
  • Hohe Konzentration des Knospenextraktes im
    fertigen Produkt (20%).
  • Einfache Einnahme dank Spray-Prinzip: Die wertvollen
    Mazerate werden schnell über die Mundschleimhaut
    aufgenommen, ohne dabei den Magen-Darm-Trakt zu
    belasten. Der angenehme Geschmack der einzelnen
    Knospenmazerate kann sich optimal entfalten.
  • Gute Verträglichkeit dank niedrigem Alkoholgehalt (15 V.-%)
    Ein Sprühstoss enthält um die 80 x weniger Alkohol,
    als in einer reifen Banane enthalten ist.
  • Zur Herstellung werden ausschliesslich wertvolle
    Pflanzenknospen und keine weiteren Pflanzenteile verwendet.
  • Für jedes Alter geeignet.
  • Veganes Produkt.

Ribes nigrum | Schwarze Johannisbeere

Erwachsene

  • Von: 5 x 2 Sprühstösse pro Tag
  • bis zu max.: 20 x 2 Sprühstösse pro Tag

Kinder von 6 Monaten bis 7 Jahre

  • Von: 2 x 1 Sprühstoss pro Tag
  • bis zu max.: 3 x 1 Sprühstoss pro Tag

Kinder ab 7 Jahre

  • Von: 2 x 2 Sprühstösse pro Tag
  • bis zu max.: 7 x 2 Sprühstösse pro Tag

Achtsamkeit aus Respekt vor der Natur

Bei der Ernte achten wir mit grosser Rücksicht darauf, genügend Knospen an Bäumen und Sträuchern zu belassen, damit sie ungestört weiter gedeihen und wachsen können. Der zur Herstellung der Knospenextrakte verwendete Alkohol ist aus biologischem Getreide gewonnen. Das verwendete Glycerol wird mittels einer biotechnologischen Herstellung gewonnen und basiert ausschliesslich auf Pflanzenmaterial. Das Glycerol wie auch der verwendete Alkohol stammen aus der umliegenden Nachbarschaft unserer Herstellungsstätte. Damit können weite Transportwege vermieden werden

Herstellung der Knospenextrakte

Kurz bevor im Frühling die Knospen auszutreiben beginnen, werden sie behutsam und ausschliesslich von Hand geerntet und sofort in ein Lösungsmittel aus Alkohol, Glycerol und Wasser eingelegt. Dieses Gemisch ermöglicht ein schonendes und optimales Herauslösen der wertvollen Knospeninhaltsstoffe.

Nach einer dreimonatigen Mazeration im Lösungsmittel werden die Knospen zum Ur-Mazerat abgepresst. Zur angenehmen Einnahme und für die beste Verträglichkeit wird das Ur-Mazerat schliesslich im Verhältnis 1:4 verdünnt und kann als Heidak-Knospenextrakt von Menschen jeden Alters eingenommen werden. Auch für Tiere sind die Knospenextrakte gut verträglich.

Lagerhinweise

Bei Raumtemperatur lagern.

Warnhinweise

Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.

Sicherheitshinweise

Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Allgemeine Hinweise

Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.