19.09.2023
 
 

Pilz-Omelett-Röllchen mit Shiitake und Sesam

Shiitake sind nicht nur gesund, sie haben auch ein feines, kräftiges Aroma, das sehr gut zu einer Omelette passt. Ein schmackhaftes Rezept für eine unkomplizierte Mahlzeit. 

Rezept

100 g     Shiitakepilze

.

       2     Frühlingszwiebeln

.

     8g     Ingwer (1 Stück)

.

  1 EL     Sesam

.

       3     Eier

.

  1 EL     helle Sojasauce (evtl. etwas weniger)

.

  1 EL     Sesamöl

.

  Schnittlauch (nach Belieben)

Bild: https://deepai.org/

Zubereitungsschritte

  1. Pilze putzen, Stiele entfernen und Kappen in feine Scheiben schneiden.
  2. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  3. Ingwer schälen und fein hacken.
  4. Sesam in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  5. Eier in einer Schüssel mit der Sojasauce und 2 EL Wasser verquirlen.
  6. Das Sesamöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pilze darin bei starker Hitze anbraten. Frühlingszwiebeln und Ingwer zufügen und kurz mitbraten.
  7. Die Eimasse in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze stocken lassen.
  8. Omelett aus der Pfanne gleiten und etwas abkühlen lassen. Vorsichtig aufrollen, in dicke Scheiben schneiden und mit dem Sesam bestreuen.
  9. Nach Belieben mit Schnittlauchhalmen garnieren.

Das Wellvida-Team wünscht Ihnen: e Guete!

Passende Artikel zu diesem Thema

Autor
Lis Eymann
Tags
Ernährung

Ähnliche Beiträge