Aeroxon Gelbfalle für Topfpflanzen

Mehr von Aeroxon

Giftfreie und gebrauchsfertige Leimfalle mit spezieller Lockfarbe.

10 Stück
CHF 8.50

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gratislieferung ab einem Bestellwert von CHF 75.-

Verfügbar ab Lager

Giftfreie und gebrauchsfertige Leimfalle mit spezieller Lockfarbe. Zur Bekämpfung fliegender Schadinsekten an Planzen in Zimmern, Wintergärten und auf Balkonen.

Artikelnummer: 4027600364406
Pharmacode: 7000138
  • Giftfreie und geruchlose Leimfalle mit spezieller Lockfarbe
  • Zum Einsatz an Pflanzen in Zimmern, Wintergärten und auf Balkonen
  • Beidseitig beleimt, mit teilbarer Fangfläche
  • Zum Stecken oder hängen
  • Für alle Räume

Die 10 Gelbfallen sind einzeln entnehmbar, beidseitig beleimt und jeweils mit Schutzpapier abgedeckt. Zur Früherkennung eine Gelbfalle pro Blumenfenster anwenden. Bei stärkerem Befall sollte pro Pflanze eine Gelbfalle eingesetzt werden.

  1. Den Metallstecker auf die Gelbfalle stecken und das Silikonpapier auf beiden Seiten mit einem Ruck entfernen.
  2. Niedrige Pflanzen und Trauermücken: Die Gelbfalle mit dem Metallstecker in einen Blumentopf stecken.
  3. Höhere Pflanzen und Weiße Fliegen: Die Gelbfalle mit dem beiliegenden Bindedraht direkt in die Pflanze hängen. Vorsichtiges Schütteln der Pflanze scheucht sitzende Insekten auf und beschleunigt den Fangerfolg.

Eventuelle Leimverschmutzungen lassen sich mit Speiseöl oder Reinigungsbenzin entfernen.

Entsorgung: Die Fallen können über den Hausmüll entsorgt werden. Die Faltschachtel der Wertstoffsammlung zuführen.

Wirkungsweise

Die gelbe Farbe der Leimfalle lockt fliegende Insekten wie z.B. Weiße Fliegen, Trauermücken (Schwarze Fliegen), Thripse oder geflügelte Blattläuse auf natürliche Weise an. Der geruchlose Spezialleim hält die Schädlinge sicher fest. Der Schädlingsbefall wird stark dezimiert. Selbst bei hohen Temperaturen trocknet der Leim nicht aus. Gießwasser beeinträchtigt die Klebewirkung nicht.