Ernährung

Schoenenberger
Brennnessel Heilpflanzensaft 200 Milliliter

13.90

Traditionell angewendet zur–   Durchspülungstherapie bei  leichten Beschwerden der  ableitenden Harnwege,–   Besserung von leichten Gelenkschmerzen. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

  • Bessert leichte Gelenkschmerzen
  • Traditionelles pflanzliches Arzneimittel

Presssaft aus frischem Brennnesselkraut  (Urtica dioica L., Urtica urens L.)  (1 : 0,55 – 0,82).

  • Erwachsene nehmen 3-mal täglich 10 ml Presssaft unverdünnt oder mit etwas Flüssigkeit, vorzugsweise Wasser, ein. 
  • Bitte verwenden Sie den beiliegenden Dosierbecher. Flasche vor Gebrauch schütteln.
  •  Die Anwendung bei Kindern und Heranwachsenden unter 18 Jahren ist nicht vorgesehen. 

Gesundheit mit der Naturkraft der vollen Pflanze

Die Natur hat heilende Kräfte – wenn man sie zu nutzen versteht. So finden sich in der frischen Pflanze jene Inhaltsstoffe, die für die Gesundheit so wertvoll sind. Was vor 90 Jahren durch den Apotheker Walther Schoenenberger begann, wird heute in unserer Produktion auf hochtechnischen Anlagen fortgeführt: Den Saft der Pflanze in seiner reinsten Form zu gewinnen. Damit steht Schoenenberger mit seinen mehr als 30 Frischpflanzensäften und zwölf Frucht- und Gemüsesäften für die seit mehr als 90 Jahren gelebte Überzeugung: „Die Pflanzen. Die Heilkraft. Der Saft. Und sonst nichts“.

Lagerhinweise

Das Arzneimittel enthält keine Konservierungsstoffe und keinen Alkohol. Nach Anbruch bei 2 – 8 °C im Kühlschrank gelagert 2 Wochen haltbar.

Warnhinweise

Hinweis für Diabetiker:  Dieses Arzneimittel enthält weniger als 0,1 BE pro Einzeldosis.

Sicherheitshinweise

Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren.

Allgemeine Hinweise

Arzneimittel sollen nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr angewendet werden. Das Verfalldatum dieser Packung ist auf der Faltschachtel (Bodenlasche) und dem Behältnis aufgedruckt.

GHS Sicherheitshinweise

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.