Wir l(i)eben Gesundheit! | über 15'000 Produkte | Lieferung aus der Schweiz | Versandkostenfrei ab CHF 75.-

wellvida ag

PARI NaCl

Mehr von PARI

Isotone Kochsalzlösung (0,9% NaCl)

20x2.5 Milliliter
CHF 11.15

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gratislieferung ab einem Bestellwert von CHF 75.-

Verfügbar ab Lager

Seit Jahrhunderten ist bekannt, dass salzige Luft eine wohltuende Wirkung auf die Atemwege hat – genau so, wie die Inhalation von Salzlösungen. Die PARI NaCl 0,9% Inhalationslösung ist besonders gut zur Prävention von Erkältungskrankheiten geeignet.

Artikelnummer: 4260020435299
Pharmacode: 2673973
nicht retournierbar
  • Befeuchtet die Atemwege.
  • Für Säuglinge, Kinder und Erwachsene, auch für Schwangere und stillende Mütter geeignet.
  • Steril und ohne Konservierungsstoffe.
  • Kann auch als Trägerlösung verwendet werden.

Hypertone Natriumchlorid-Inhalationslösung (NaCl 9%) 

Die PARI NaCl Inhalationslösung ist eine natürliche isotonische Salzlösung (0,9 %), die in ihrer Konzentration den menschlichen Körperflüssigkeiten angepasst ist. Sie kann angewendet werden: – zur Befeuchtung der Atemwege und zur unterstützenden Massnahme bei Erkältungskrankheiten wie Husten oder Schnupfen – als Trägerlösung zur Verdünnung von Medikamenten, die laut Herstellerangaben mit isotonischer Salzlösung für die Inhalation verdünnt werden dürfen (die Angaben zur Verdünnung entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage des entsprechenden Medikaments) Die PARI NaCl Inhalationslösung kann bei bestimmungsgemässem Gebrauch auch bei Kleinkindern, älteren Menschen sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

PARI NaCl 0,9% Inhalationslösung – Schützen Sie sich vor Erkältungskrankheiten

Isotone Salzlösungen von PARI

Beugen Sie mit der PARI NaCl 0,9% Inhalationslösung Erkältungskrankheiten vor.

  • Warme Heizungsluft im Winter trocknet die Schleimhäute aus.
  • Fehlt der schützende Feuchtigkeitsfilm, erreichen Viren und Bakterien leichter die Schleimhautzellen und können eine Erkältung auslösen.
  • Sie sind bereits erkältet? Das Inhalieren der Salzlösung mit 0,9 Prozent Salzgehalt kann dazu beitragen, Ihre Symptome zu lindern.

Lagerhinweise

Angebrochene oder beschädigte Ampullen, verfärbte oder trübe Lösungen nicht verwenden. Da keine Konservierungsmittel enthalten sind, müssen aus hygienischer Sicherheit angebrochene Ampullen sofort entsorgt werden. Die Inhalationslösung ist nach Ablauf des Verfalldatums zu entsorgen.

Sicherheitshinweise

Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Nebenwirkungen: Bei der Inhalation von Salzlösungen kann es bei Patienten mit einem überempfindlichen Bronchialsystem (z. B. Asthma) zu einer Atemnot durch vorübergehende Verengung der Bronchien kommen. In diesem Fall unterbrechen Sie die Therapie und sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Allgemeine Hinweise

Wenn Sie unter einem überempfindlichen Bronchialsystem leiden, sprechen Sie vor der Anwendung mit Ihrem Arzt oder Apotheker.