Dein Begleiter für Deine Gesundheit | über 15'000 Produkte | Lieferung aus der Schweiz | Versandkostenfrei ab CHF 60.-

wellvida ag

Nailner Nagelpilz-Stift

Mehr von Nailner

Leichte, schnelle und effektive Behandlung von Nagelpilz. Mit Aufhelleffekt bei Verfärbungen. Handlicher Stift für einfache Anwendung.

1 Stück
CHF 39.00

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gratislieferung ab einem Bestellwert von CHF 60.-

Verfügbar ab Lager

Leichte, schnelle und effektive Behandlung von Nagelpilz. Mit Aufhelleffekt bei Verfärbungen. Handlicher Stift für einfache Anwendung.

Artikelnummer: 7640143446292
Pharmacode: 6851259

WIE WIRKT NAILNER 2 IN 1? Nailner 2 IN 1 behandelt Nagelpilz und schützt vor Nagelpilzinfektionen.

• Ein einzigartiges Trägersystem ermöglicht, dass die Inhaltsstoffe den Nagel durchdringen und den Pilz in seinem Ursprung bekämpfen, indem sie das Milieu des Nagels zum Nachteil des Pilzes verändern.

• Schützt den neu gewachsenen Nagel vor einer erneuten Infektion. Nailner 2 IN 1 ist nicht nur Nagelpilzbehandlung und Schutz sondern zugleich auch Aufheller für die Verfärbungen, welche bei einem infizierten Nagel entstehen können.

Der Aufhelleffekt trägt dazu bei, das Aussehen des infizierten Nagels nach nur 7 Tagen zu verbessern.

Ethyl Lactate, Glycerin, Aqua, Lactic Acid, Resacetophenone, Citric Acid.

STIFT GEGEN NAGELPILZ ANWENDUNG (STIFT & LÖSUNG): Auf saubere, trockene Nägel auftragen. Vor der Anwendung Nagellack entfernen. Das vorgängige Abfeilen des Nagels ist nicht notwendig. Die Flüssigkeit muss auf die ganze Oberfläche des infizierten Nagels einschliesslich der Unterseite der Nagelspitze aufgetragen werden. Vermeiden Sie, dass Flüssigkeit auf die umliegende Haut fliesst oder verwenden Sie ein Wattestäbchen, um überschüssige Lösung von der umliegenden Haut zu entfernen. Lassen Sie die behandelten Nägel 1-2 Minuten an der Luft trocknen bevor Sie Socken, Schuhe oder Handschuhe wieder anziehen. Es ist nicht nötig, während der Anwendung zusätzlichen Druck mit dem Pinsel/Stift auf den Nagel auszuüben. Waschen Sie ihre Hände bzw. Füsse nicht, bis die aufgetragene Flüssigkeit getrocknet ist. Das Produkt enthält einen aufhellenden Wirkstoff welcher dazu beiträgt, das Aussehen der Nageloberfläche schnell zu verbessern. Nach Gebrauch den Stift oder das Fläschchen wieder gut verschliessen. Zweimal täglich (morgens und abends) während 4 Wochen anwenden. Nach 4 Wochen kann die Anwendung auf einmal täglich reduziert werden, bis der gesunde Nagel vollständig nachgewachsen ist. Dies dauert normalerweise 6 Monate bei Fingernägeln und 9-12 Monate bei Zehennägeln. Der Nailner Nagelpilz-Stift 2 IN 1 reicht für ca. 400 Applikationen. Nailner Nagelpilz-Lösung 2 IN 1 reicht für ca. 300 Applikationen. Nailner 2 IN 1 kann auch prophylaktisch angewendet werden. Zur Verhinderung von Nagelpilzinfektionen müssen die gefährdeten Nägel mindestens einmal täglich mit Nailner 2 IN 1 behandelt werden. Der Stift oder Pinsel von Nailner 2 IN 1 kann aufgrund der Inhaltsstoffe auch gleichzeitig für mehrere bzw. alle Nägel verwendet werden. GEBRAUCHSANWEISUNG: Auf saubere, trockene Nägel auftragen. Vor der Anwendung Nagellack entfernen. Das vorgängige Abfeilen des Nagels ist nicht notwendig. Zweimal täglich (morgens und abends) während 4 Wochen anwenden. Nach 4 Wochen kann die Anwendung auf einmal täglich reduziert werden, bis der gesunde Nagel vollständig nachgewachsen ist. Die Flüssigkeit muss auf die ganze Oberfläche des infizierten Nagels einschliesslich der Unterseite der Nagelspitze aufgetragen werden. Das Produkt enthält einen aufhellenden Wirkstoff welcher dazu beiträgt, das Aussehen der Nageloberfläche schnell zu verbessern. Für mehr Informationen über Nailner lesen Sie die Gebrauchsanweisung oder besuchen Sie www.nailner.ch

Nailner 2 IN 1 behandelt Nagelpilz und schützt vor Nagelpilzinfektionen.

• Ein einzigartiges Trägersystem ermöglicht, dass die Inhaltsstoffe den Nagel durchdringen und den Pilz in seinem Ursprung bekämpfen, indem sie das Milieu des Nagels zum Nachteil des Pilzes verändern.

• Schützt den neu gewachsenen Nagel vor einer erneuten Infektion.


HINTERGRUNDINFORMATIONEN ZU NAGELPILZ (ONYCHOMYKOSE) Onychomykose bezeichnet eine Pilzinfektion der Zehen- und/oder Fingernägel. Es handelt sich nicht um eine lebensbedrohliche Erkrankung, jedoch um ein unansehnliches, möglicherweise unangenehmes und schmerzhaftes Problem, das von einer Person auf eine andere übertragen werden kann. - Mit etwa 50% aller Nagelanomalien stellen Nagelpilzinfektionen die häufigste Nagelerkrankung dar. - Zwischen 6 und 8% aller Erwachsenen leiden an einer Nagelpilzinfektion. - Bei Personen im Alter zwischen 40 und 60 Jahren beträgt dieser Anteil sogar 15-20%. Eine Nagelpilzinfektion kann in Form einer (weiss oder gelb) verfärbten Stelle unter der Spitze Ihres Zehen- bzw. Fingernagels beginnen. Wenn sich der Pilz tiefer in den Nagel hinein ausbreitet, kann er zur Verfärbung und Verdickung des Nagels führen und sich durch Abbröckeln der Ränder äussern. Nagelpilzinfektionen verdicken auch das Gewebe unmittelbar unter der Nagelplatte und können dazu führen, dass die Nagelränder abheben. Dies kann zu Onycholyse führen, was bedeutet, dass sich der Nagel vom Nagelbett löst und abfällt. Dieser Vorgang erfolgt allmählich und ist schmerzlos. Die Nagelpilzinfektion kann sich auf die umliegenden Nägel und auf die Haut übertragen. Weitere Risiken sind Reizungen des Nagelbetts oder der Nagelhaut sowie des umliegenden Gewebes. Dies kann durch physische Schädigung des Gewebes durch den groben Nagel verschlimmert werden.

Lagerhinweise

Bei Raumtemperatur (15-25 Grad Celsius) lagern.

Warnhinweise

Kontakt mit Augen und Schleimhäuten vermeiden. Sollte das Produkt mit den Augen in Berührungkommen, spülen Sie diese gründlich während mehreren Minuten mit Wasser aus. Wenn sich derZustand nicht verbessert bzw. verschlechtert, konsultieren Sie umgehend Ihren Arzt. Hautkontakt vermeiden. Die behandelten Stellen nach der Anwendung nicht direkter Sonneneinstrahlung aussetzten. Nicht anwenden wenn eine Überempfindlichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen vorliegt. Im Falle einer allergischen Reaktion oder Reizung die Behandlung stoppen und einen Arzt aufsuchen. Diabetiker und Personen mit Kreislaufproblemen, Schwangere und stillende Mütter sollten vor der Anwendung Ihren Arzt befragen. Es gibt für die Verwendung von Nailner 2 IN 1 keine Altersgrenze. Da Nagelpilz bei Kinder aber selten ist, empfehlen wir bei Kindern unter 16 Jahren einen Arzt aufzusuchen. Nicht inhalieren. Weitere Informationen über die Ursachen, Symptome und die Vorbeugung von Nagelpilzinfektionen sowie über die Nailner Produktpalette erhalten sie auf www.nailner.ch

Sicherheitshinweise

Entzündlich.

Allgemeine Hinweise

Nur zur äusserlichen Anwendung. Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.


Durchdringt den Nagel vollständig.